Word Formatierungsforlagen entfernen mit VBA

Microsoft Word | Unbenutzte Formatierungen entfernen

Wie oft passiert es, dann man Text aus einer anderen Quelle kopiert (meist von Webseiten aus dem Internet) und in ein bestehendes oder neues Dokument einfügt. Und plötzlich sind eine Vielzahl von neuen Formatvorlagen vorhanden.

Viele davon werden dabei nicht einmal verwendet:

Um diese unnötigen Formatvorlagen zu entfernen kann man ein einfaches Makro verwenden:

In Word einfach ALT-F11 drücken (oder im Menu Entwicklertool auf Makros, und dann Bearbeiten)

In der Projektansicht sollten dann mindestens zwei Dokumente geöfnet sein:

  • die Formatvorlage Normal.dot
  • das aktuelle Dokument, das sie gerade bearbeiten

Sollten Sie das nachfolgende Makro als hilfreiche empfinde und auch in neuen Dokumenten verwenden wollen, dann speichern Sie es einfach in der Formatvorlage Normal.dot ab.

Erstellen Sie hierzu unter dem Ordner Module einfach ein neues Modul mit dem Namen Lib:

Ändern Sie dann den Namen auf Lib

Danach fügen Sie im Editor das nachfolgende Makro ein:

Public Sub DeleteUnusedStyles()
    Dim oStyle As Style

    For Each oStyle In ActiveDocument.Styles
        'Only check out non-built-in styles
        If oStyle.BuiltIn = False Then
            With ActiveDocument.Content.Find
                .ClearFormatting
                .Style = oStyle.NameLocal
                .Execute FindText:="", Format:=True
                If .Found = False Then
                    oStyle.Delete
                End If
            End With
        End If
    Next oStyle
End Sub

Jetzt können Sie das Makro jederzeit aufrufen über Entwicklertools / Makros / Ausführen

Excel | Interesting Links

Excel AddIns https://docs.microsoft.com/en-us/office/dev/add-ins/tutorials/excel-tutorial Machine Learning You don’t code? Do machine learning straight from Microsoft Excel | VentureBeat What is the difference between […]

DeutschEnglishFrançaisहिन्दी